Der Launch unserer Nachhaltigkeitskollektion

The Label-Einführung

Anfang dieses Jahres brachte Les Jumelles the Label seine langlebige und langlebige Umweltzeichen-Kollektion auf den Markt. Es handelt sich um unsere Charlotte-Kimono-Kollektion – die aus indischen Kantha-Decken hergestellt werden. Jedes Stück ist handgefertigt und ein Unikat. Sie sind alle in kleinem Maßstab von renommierten indischen Kunsthandwerkern bestickt, die einer uralten Schneidermethode auf langsame Art und Weise folgen.

Kimonos

Die Georgette-Kimonos, so wie sie sind im Namen – aus Georgette-Stoff. Ein sehr strapazierfähiger Stoff, der sorgfältig von Hand ausgewählt wird. Die Handwerker in Indien haben enorm viel Zeit für jedes Stück aufgewendet, da die Kimonos mit großer Sorgfalt vollständig von Hand gefertigt werden. Daher ist jedes Stück ein Unikat.

Ecolabel-Kollektion

Lernen Sie unsere Ecolabel-Kollektion kennen – genäht von Kunsthandwerkern in Indien . Sie bestehen aus recycelten Vintage-Sarees, die zuvor von Frauen in Sri Lanka, Nepal, Pakistan und Bangladesch getragen wurden. Ein Saree oder Sari ist ein traditionell dreiteiliges Ensemble, das in Indien getragen wird. Von Generation zu Generation weitergegeben, macht sie einzigartig und einzigartig. Alle mit einer einzigartigen Geschichte zu erzählen. Wir sind ständig bestrebt, unsere nachhaltigen Bemühungen entlang unserer Wertschöpfungskette zu verbessern, und wir sind stolz auf die Initiativen, die bereits in unserem Geschäftsmodell implementiert sind.

Wie gehen wir mit umweltfreundlichen Verpackungen um?

Wenn Sie vor 23 Uhr bestellen, wird es am nächsten Tag an Ihre Haustür geliefert. Glückliche Kunden, glückliches Geschäft. Unser Lager verwendet eine vollautomatische Verpackungsmaschine, die so effizient wie möglich arbeitet.

Kartons

Jüngste Studien haben gezeigt, dass jedes Paket ungefähr 40 % Luft enthält, da Kartons sind meist zu groß für den Inhalt. Wir bemühen uns, jede Box ihrem Inhalt anzupassen. Durch diese Technik werden Pakete stabiler und Polstermaterialien wie Plastik müssen nicht mehr verwendet werden. Unser Ansatz reduziert auch unseren ökologischen Fußabdruck, da auf diese Weise mehr Pakete in einen Lieferwagen passen.

Erneuerbare Anlagen

Das Lager bezieht seine Energie aus erneuerbaren Anlagen wie Solar Paneele auf dem Dach und LED-Beleuchtung im gesamten Gebäude. Darüber hinaus befindet sich das Lager in Mechelen. Dieser Standort im Zentrum unseres Landes ermöglicht eine schnellere und nachhaltigere Paketzustellung. Das Lager befindet sich in der Nähe aller Sortierzentren in einem Umkreis von etwa 10 Kilometern. Aufgrund dieser geringen Entfernung sichert das Unternehmen die Zustellung der Pakete am nächsten Tag zu. Auch dies zeigt einmal mehr, dass ihnen Nachhaltigkeit wirklich am Herzen liegt, auch in Bezug auf den CO2-Ausstoß.

Die Bedeutung der Wohltätigkeitsarbeit bei Les Jumelles

Kom Op Tegen Kanker

Letztes Jahr im Dezember beschloss Les Jumelles, die Wohltätigkeitsorganisation „Kom Op Tegen Kanker“ zu unterstützen, die ihr am Herzen liegt. Eine kleine Geste kann von großem Wert sein, jeder Sockenkauf kann einen Unterschied machen.

Wir haben eine Reihe von Socken in verschiedenen Farben mit den Namen „My Dad Rocks Socks“ und „Fille a Papa Socks“ entworfen. Pro Einkauf ging 1 Euro an die Wohltätigkeitsorganisation „Kom Op Tegen Kanker“, eine Sache, für die wir uns wirklich emotional engagieren. Wir haben mehr als 2.500 Paar verkauft, eine Menge, auf die wir wirklich stolz sein können.

Papas Mädchensocken

Les Jumelles hat sich im Mai dieses Jahres erneut entschieden, einen Beitrag für die Wohltätigkeitsorganisation „Kom Op Tegen Kanker“ zu leisten. Die Kollektion wurde „Daddy’s Girl Socks“ genannt. Wir lieben es, etwas für einen guten Zweck zu tun, der diese Welt verändert.

Wie sieht die Zukunft bei Les Jumelles aus?

Unsere nachhaltige Zukunft

Eine nachhaltige Zukunft für Les Jumelles ist eine Zukunft, in der Nachhaltigkeit bedeutet, Wohlstand zu sichern. Wir möchten einen Lebensstil beibehalten, bei dem wir unseren eigenen CO2-Fußabdruck reduzieren, indem wir die Methoden, die wir derzeit verwenden, so nachhaltig wie möglich ändern.

Wir lernen jeden Tag, wie wir zu einer grüneren Welt beitragen und unseren individuellen Verbrauch natürlicher Ressourcen verringern können. Nachhaltigkeit ermutigt uns, die Art und Weise, wie wir Technologie jeden Tag anwenden, schrittweise zu ändern. Hier bei Les Jumelles versuchen wir, alles zu tun, um die Welt grüner zu machen. Mit unseren Bemühungen möchten wir eine große Veränderung in der Welt bewirken.

Nachhaltigkeitsziele für das nächste Jahr

Ziele 2025

Les Jumelles strebt jeden Tag nach einer besseren Welt. Da Nachhaltigkeit ein Thema ist, das uns am Herzen liegt, haben wir uns nachhaltige Ziele gesetzt, die wir bis zum Jahr 2025 erreichen wollen.

• Wir wollen in unserem Hauptsitz vollständig auf grüne Energiequellen umstellen. Bis dahin möchten wir Solarpanels auf dem Dach installieren, um unseren CO2-Ausstoß zu reduzieren. LED-Leuchten wären außerdem energieeffizienter und halten länger als herkömmliche Glühbirnen.

• Hier bei Les Jumelles ist die Beziehung zu externen Partnern von großer Bedeutung. Wir wollen in eine langfristige und dauerhafte Beziehung zu ihnen investieren.

• Unsere eingehende Distribution muss für den Luftverkehr um 20 % sinken. Wo wir können, werden wir uns auf mehr lokale Produktion konzentrieren.

In den kommenden 5 Jahren werden wir definitiv weiter daran forschen, wie wir weiter daran arbeiten können, noch langlebiger zu sein. Wir streben jeden Tag ein grüneres Les Jumelles an, indem wir unseren CO2-Fußabdruck reduzieren, um eine nachhaltigere Welt zu schaffen. Mit den kleinen Anstrengungen, die wir unternehmen und in Zukunft unternehmen werden, streben wir danach, etwas zu ändern.

Lesen Sie mehr über Nachhaltigkeit

  • New girl in town: The Ecolabel Collection

    Die 10 besten Trends für diesen Herbst

    2 mins read
    Read more →